Logo

FDP-Gemeindeverband Lehre -

Aktuelles

Liberale Informationen für die Gemeinde Lehre

18. Juni 2018
*******************************************************
Das "Frühstück am Rathaus" am Sonnabend-Vormittag war ein voller Erfolg.
Meinungsaustausch und besseres Kennenlernen standen im Mittelpunkt, aber es wurde auch gemeinsam gsungen.
*******************************************************
Für die Sitzung des Gemeinderates am 21. Juni bereitet die Verwaltung eine Resolution vor, in der ein neuer Bahnhof für Lehre im Zuge des Ausbaus der Weddeler Schleife gefordert wird.
Entgegen der Meinung einiger Kreistagsvertreter ist in dieser Angelegenheit der Zug noch längst nicht abgefahren (!). Zu diesem Ergebnis kommt auch die Argumentation der FDP, die Hartwig Möllenberg in der Sitzung des Zukunftsausschusses vorgetragen hat.

Lesen Sie unsere ARGUMENTE zu diesem Thema!
*******************************************************
Liberalix hat seinen neuen Kommentar zum Zeitgeschehen veröffentlicht - lesen Sie, was er zu unserem täglichen Reden zu sagen hat.
*******************************************************
"Die FDP hat ein Frauenproblem", hieß es kürzlich in den Medien. Das klingt dramatisch: Nur rund 20 % der FDP-Mitglieder sind weiblich, und das möchte die FDP ändern.
Dazu gibt es bereits eine Reihe guter Ideen. Die beste davon betrifft Sie; wenn Sie gerade diese Zeilen lesen und eine Frau sind: Treten Sie in die FDP ein!
*******************************************************
Der folgende Link führt Sie zur kostenlosen Mitgliederzeitschrift "fdp plus" mit interessanten Beiträgen zur aktuellen Politik aus Sicht der FDP:
www.fdplus.de/
*******************************************************
Wir freuen uns über den regen Zuspruch, den unser
Internetauftritt erfährt.
Anregungen oder Kritik senden Sie uns bitte per Mail über unsere Adresse Lehre.liberal@fdp-lehre.de
*******************************************************

Freiheits-WM

Alle reden über Fußball, wir reden über Freiheit

Die ganze Welt schaut momentan nach Russland, wo die besten Fußball-Länder gerade aufeinander treffen. Doch wie sieht's beim freiheitlichen Verständnis in den Teilnehmerländern aus? Die Stiftung für die Freiheit nimmt die WM-Staaten unter die Lupe . Wie ...

Unternehmensgründungen

Ohne mehr Startups wird Deutschlands Wirtschaft abgehängt

Der aktuelle KfW-Gründungsmonitor zeichnet ein düsteres Bild. Deutschland ist noch weit entfernt von den erforderlichen Rahmenbedingungen einer Startup-Nation und hat eine entsprechend unterirdische Gründerquote. Karl-Heinz Paqué, stellvertretender Vorstandsvorsitzender ...

Antisemitismus

Es muss möglich sein, ohne Furcht Kippa zu tragen

NRW geht gegen den Hass vor: Diese Woche beschloss der Landtag die Einsetzung eines Antisemitismusbeauftragten. "Es muss in diesem Land möglich sein, ohne Furcht eine Kippa zu tragen, genauso wie es auch möglich sein muss, ein Kopftuch oder ein Kreuz ...

Einwanderungs- und Aufenthaltsgesetz

Wir brauchen ein konsistentes Einwanderungsgesetzbuch

Joachim Stamp, stellvertretender Ministerpräsident von NRW, schaltet sich in die Flüchtlingsdebatte ein.  Im Interview mit dem WDR-Morgenecho fordert der FDP-Politiker ein bundesweites Einwanderungsgesetz, in dem Fragen wie Arbeitsmigration, Rückführung, ...

Asyl-Streit der Union

Für mehr Sachpolitik in der Integrationsdebatte

In der derzeitigen Integrationsdebatte bleibt die Sachpolitik wieder mal auf der Strecke, bemängelt Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Vorstandsmitglied der Stiftung für die Freiheit. Neben der notwendigen Steuerung der Flüchtlingskrise müsse es gerade ...

European Women's Academy

Eine kritische Masse an Frauen in der Politik erreichen

Die zweite Runde der diesjährigen European Women's Academy (EWA) ist erfolgreich über die Bühne gegangen: Im historischen Truman-Haus der Stiftung für die Freiheit in Potsdam kamen die 30 Teilnehmerinnen erneut zusammen. Beim Programm werden liberale ...

Handel und Außenpolitik

Trump nur am kurzfristigen Nutzen von Allianzen interessiert

Es scheint wie eine verkehrte Welt: Donald Trump zeigt Verbündeten beim G7-Gipfel die kalte Schulter und plant gleichzeitig eine Charmeoffensive bei US-Gegnern. Die USA- und Europa-Expertinnen der Stiftung für die Freiheit, Iris Froeba und Carmen Gerstenmeyer, ...

Cebit

Digitalpolitik der GroKo ist heiße Luft

Die Digitalmesse Cebit hat in diesem Jahr ihr Messekonzept entstaubt. Sie reagiert damit auf Trends und die hohe Geschwindigkeit des digitalen Wandels. Die Bundesregierung hingegen verschläft diesen auch noch fast 100 Tage nach der Regierungsbildung. ...


Die Gemeinde Lehre


In der Mitte der Region Braunschweig/Wolfsburg - zwischen Forschung und Technik.

Liberaler Spruch des Monats

Es geht nicht darum, das Populäre zu machen, sondern das Richtige zu tun. (Guido Westerwelle)

Positionen


Mitmachen


Mitmischen!

Unabhängige Köpfe gesucht! Den Weg in die FDP und zu neuen Möglichkeiten der Einflussnahme finden Sie unten ("Richtig liberal sein...").

Jetzt FDP-Mitglied werden!


Richtig liberal sein: Aktiv mitgestalten.