Logo

FDP-Gemeindeverband Lehre -

Aktuelles

Liberale Informationen für die Gemeinde Lehre

23. Februar 2018
*******************************************************
Die SPD steckt in einer schweren Krise. Das haben andere Parteien auch schon erlebt, auch die FDP. Wenn nicht alles täuscht, werden die Unionsparteien die nächsten sein, die Personalfragen klären müssen.
Viele Menschen wundern sich sehr über das Ausmaß der persönlichen Differenzen bei den Sozialdemokraten, die sonst so gern ihre Solidarität betonen.
*******************************************************
Der folgende Link führt Sie zur Mitgliederzeitschrift "fdp plus" mit interessanten Beiträgen zur aktuellen Politik aus Sicht der FDP:
www.fdplus.de/
*******************************************************
Die nächste Sitzung des Ortsrates Lehre findet am 26.2. (Montag) im Rathaus statt.
*******************************************************
Am 1.März (19 Uhr) tagt wieder der Zukunftsausschuss des Lehrschen Gemeinderates im Rathaus.
*******************************************************
Die "Helmstedter Nachrichten" veröffentlichten im Januar anonyme Zuschriften, in denen das Bauen in Lehre kritisiert wurde.
FDP-Ratsherr Hartwig Möllenberg hat seinerseits die "rhetorischen Heckenschützen" aufs Korn genommen.
Lesen Sie unter "Liberal handeln", was der Ratsherr zu diesem Thema zu sagen hat.
*******************************************************

EU-Haushalt

Echte Ausgabenkritik muss vor Ruf nach mehr Geld stehen

Beim Sondergipfel in Brüssel beraten die EU-Staats- und Regierungschefs über den nächsten Haushalt und die Auswirkungen des Brexit. Diese Verhandlungen seien die entscheidende Weichenstellung für die Erneuerung der EU, betont der europapolitische Sprecher ...

Außenpolitik

Breites Engagement für Ende des Leidens im Jemen

Die humanitäre Lage im Jemen ist katastrophal . "Wir sind Zeugen eines verheerenden Stellvertreterkrieges", erklärte die FDP-Bundestagsabgeordnete Renata Alt in ihrer ersten Rede im Parlament. Der im Koalitionsvertrag vereinbarte Stopp von Rüstungsexporten ...

Europäische Außenpolitik

Europa muss in der Außenpolitik mit einer Stimme sprechen

In Syrien geht der Krieg unvermindert weiter. Tausende Menschen starben und Europa sei machtlos, rügt der außenpolitische Experte der FDP-Bundestagsfraktion, Alexander Graf Lambsdorff. Europa dürfe aber nicht länger nur zusehen, sondern müsse eine aktive ...

Elterngeld Plus und Partnerschaftsbonus

Noch viel Handlungsbedarf in der Familienpolitik

Beim Thema Elterngeld Plus und Partnerschaftsbonus betreibe die Bundesregierung ganz bewusst Schönfärberei, rügt FDP-Fraktionsvize Katja Suding. Der vorliegende Bericht dazu lasse wichtige Fragen offen. "Die Zahlen zeigen, dass die Bundesregierung das ...

Digitalisierung

Deutschland muss digitale Vorreiterrolle anstreben

Im Gegensatz zur politischen Konkurrenz möchten die Freien Demokraten für eine echte Beschleunigung bei der Umsetzung der Digitalisierung sorgen. Deutschland könne dabei sogar weltweit Vorreiter sein, sagt FDP-Generalsekretärin Nicola Beer in der Runde ...

Globale Wirtschaft

Chinas Staatskapitalismus wirkt weltweit disruptiv

US-Präsident Donald Trump stellt die amerikanischen Interessen nach vorne. Doch auch wenn seine Argumente häufig aggressiv vorgetragen werden, so darf man diese nicht einfach als falsch abtun, schreibt der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Friedrich-Naumann-Stiftung ...

Kinderbetreuung

Kita-System zukunftsfest machen

Die Inanspruchnahme der Kinderbetreuung durch Kinder unter drei Jahren nimmt weiter zu. Das belegen die Zahlen des statistischen Amtes für Hamburg und Schleswig-Holstein. Um neun Prozent stieg die Anzahl an betreuten Kindern im Vergleich zum Vorjahr ...

TV-Tipp

Heute: Beer zu Gast bei Maybrit Illner

Wie sieht die Zukunft unserer Arbeitswelt aus? Werden in Zukunft auch qualifizierte Arbeitsplätze in Gefahr geraten? Lässt sich der derzeitige große Strukturwandel in der Arbeitswelt politisch steuern? Ist die Politik darauf auch nur in Ansätzen vorbereitet? ...


Die Gemeinde Lehre


In der Mitte der Region Braunschweig/Wolfsburg - zwischen Forschung und Technik.

Liberales Motto des Monats

Das Rechte sehen und es nicht tun ist Feigheit. (Konfuzius)

Positionen


Mitmachen


Mitmischen!

Unabhängige Köpfe gesucht! Den Weg in die FDP und zu neuen Möglichkeiten der Einflussnahme finden Sie unten ("Richtig liberal sein...").

Jetzt FDP-Mitglied werden!


Richtig liberal sein: Aktiv mitgestalten.